Herzlich willkommen bei der Evangelischen Kirchengemeinde Öhringen!

Pferdmarktcafé am 18. Februar

 

Das Pferdemarktcafé unserer Kirchengemeinde öffnet am Montag, 18.2.19, ab 12 Uhr, im Mehrgenerationenhaus, Hunnenstraße 12, seine Pforten. 

Die Besucher können sich am Kuchenbüffet stärken, Kaffee und Tee genießen oder Butterbrezeln, Saiten mit Brot oder Schmalzbrot essen und in gemütlicher Atmosphäre mit Freunden und Bekannten einen Plausch halten. 

Der Erlös kommt einem Projekt der Evangelischen Gemeinde zugute.

 

Gedanken zum Neuen Jahr

Suche
So beginnt unsere Jahreslosung, das Wort, das uns im Jahr 2019 begleiten soll.

Suche
Wir alle wissen nicht wie das Leben funktioniert, wie Kirchengemeinde funktioniert und erst recht nicht wie die weltweite Politik funktionieren soll.
Unser Leben ist eingewoben in weltweiter Zusammenhänge und Fragestellungen, die wir nicht überblicken.

Suche
Es ist entlastend, dass wir auf der Suche sein dürfen, nicht perfekt und fertig sein müssen
Gott hat uns Seelenbegleiter mit auf den Weg gegeben –
Die Sehn-sucht
Nehmen wir in der Hektik des Alltags noch unsere Sehnsüchte wahr?
Gott hat uns Seelenbegleiter mit auf den Weg gegeben
Die Träume
In den biblischen Erzählungen hören Menschen wichtige, überlebenswichtige  Botschaften im Traum.

Suche
Der uns auf die Suche schickt hat uns Menschen schon gefunden.
Der menschgewordene Gott ist uns ganz nahe.
Nicht nur in der Krippe in Bethlehem kommt er in die Welt,
sondern in jedem von uns.
Er begleitet uns auf unserer Suche und verspricht:
Suchet, so werdet ihr finden – Schalom, Frieden, Heil.

Ich wünsche uns, dass wir gemeinsam auf der Suche bleiben,
um Schalom zu finden
in dem Gott, der uns schon immer gefunden hat,
der uns im Kind in der Krippe ganz nahe kommt,
dessen Geist in uns wohnen will.

Schalom, Heil und Gottes Segen für das neue Jahr!
Ihre
Sabine Waldmann, Dekanin

 
Weiße Taube auf Dach
 

Bilder: Kirchengemeinde Öhringen