Taufgottesdienste

Sie wollen sich oder ihr Kind taufen lassen? Hier erhalten Sie hilfreiche Informationen.

Taufe heißt: Gott sagt ja zu diesem Leben. Wer getauft ist, gehört zur christlichen Gemeinde. 

In der Stiftskirche Öhringen werden in der Regel am 2. Sonntag im Monat um 14 Uhr und am 4. Sonntag im Monat um 10 Uhr Menschen in öffentlichen Gottesdiensten getauft. In Monaten, in denen es fünf Sonntage gibt, wird an diesem fünften Sonntag ebenfalls um 14 Uhr ein Taufgottesdienst angeboten. 

Während der Nachmittagsgottesdienst speziell auf das Sakrament der Taufe ausgerichtet ist und hier oft mehrere (bis zu sechs) Kinder oder Erwachsene getauft werden, ist beim Vormittagsgottesdienst das Taufgeschehen in den "normalen" Gemeindegottesdienst integriert, darin kommt besonders zum Ausdruck, dass die ganze Gemeinde das neue Mitglied mit Freude und Gebet begrüßt.